Fandom

Skylanders Wiki

Lichtkern

672Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Lichtkern

Core of Light.jpg
Welt/Insel: Ruinen
Auftritte:

Skylanders: Spyro's Adventure (Konsole)
Skylanders: Giants (während einer Szene)

Fähigketien: Vertreibt die Finsternis, sorgt für LightCore-Kräfte bei manchen Skylanders

Der Lichtkern ist eine antike Maschine, welche von den Arkeyanern gebaut wurde. Er wird von allen Elementen betrieben und besteht aus mehreren verschiedenen Mechanismen, die in den Skylands bekannt sind. In Skylanders: Spyro's Adventure wird er von Kaos Hydra zerstört und im Laufe des Spiels vom Spieler wieder aufgebaut.

In dem Comicbuch Skylanders: Rift into Overdrive wurde der Lichtkern zur Skylander-Akademie geschafft.

Rolle

Der Lichtkern wurde erbaut, um die Skylands für für eine lange Zeit vor der Finsternis zu bewahren, bis Kaos ihn zerstörte. Er wollte dadurch und mithilfe der Finsternis die Skylands regieren, jedoch er wurde von dem Spieler und dessen Skylandern besiegt, nachdem der Lichtkern wieder aufgebaut wurde.

In Skylanders: Trap Team erfährt man, dass die Zerstörung des Lichtkerns auch die Elemente Licht und Schatten verbannte. Durch die Sprengung des Wolkenknacker-Knastes wurden die verlorenen Elemente wieder freigesetzt.

Komponenten

  • Die Ewige Luftquelle
  • Die Doppelrohre von Ocea-Major-Minor
  • Die Ewige Wasserquelle
  • Das Kristallauge
  • Die Ewige Erdquelle
  • Die Ewige Lebensquelle
  • Das Goldene Zahnrad
  • Die grüne Schmiere
  • Die Ewige Technologiequelle
  • Die Schädelmaske
  • Der Tiegel der Zeit
  • Die Ewige Feuerquelle
  • Das Quecksilber
  • Die Ewige Magiequelle

Galerie

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki