Fandom

Skylanders Wiki

Chompy-Spucker

673Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Chompy-Spucker

Podingame.jpg

Root Runner.png

Art: Pflanze
Rolle: Gegner
Auftritte:

Skylanders: Spyro's Adventure
Skylanders: Giants (als Wurzelläufer)
Skylanders: SWAP Force
Skylanders: Lost Islands

Chompy-Spucker sind Gegner in Skylanders: Spyro's Adventure, Skylanders SWAP Force. Sie sind Pflanzen, die Chompies spucken. Nach dem Besiegen tauchen keine Chompies mehr auf.

WurzelläuferBearbeiten

Wurzelläufer tauchen in Skylanders: Giants auf und ersetzen Chompy-Spucker. Wie ihre Vorgänger spucken sie Chompies, zusätzlich können mit auch auf ihren Wurzeln eine kurze Distanz laufen, wenn man sich ihnen nähert.

Skylanders: Lost IslandsBearbeiten

In Skylanders: Lost Islands tauchen Chompy-Spucker auf freien Flächen auf und nehmen einen Platz von 2x2 Gitterfeldern ein. Man kann sie nur mit einem Mini-Skylander entfernen. Zudem benötigt man 250 Energie. Der Skylander erhält 50 Heldenpunkte und man bekommt als Belohnung 1.200 Gold.

Werden Chompy-Spucker nicht entfernt, so generieren sie mit der Zeit Chompies. Diese kann man besiegen, indem man sie berührt, und bekommt so eine kleine Menge an Energie. Laufen Chompies jedoch zu lange herum, graben sie isch nach einiger Zeit ein und hinterlassen Chompy-Hügel, die man entfernen muss.

TriviaBearbeiten

  • In Skylanders: Giants wurden sie durch Wurzelläufer ersetzt.
  • Wenn man in der Düstergruft in die Geisterwelt wechselt, sehen die Chompy-Spucker aus wie Wurzelläufer.
  • Wurzelläufer laufen weg, wenn man ihnen zu nahe kommt, doch dieses Verhalten war nur im Wilikin-Dorf zu sehen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki