Fandom

Skylanders Wiki

Arkeyaner

671Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

War Machine.png

Arkeyanische Armee

Die Arkeyaner waren ein Roboter-Imperium, die vor 10.000 Jahren in den Skylands geherrscht hatten, bis die Giants kamen und die Legion vernichteten. Allerdings haben sie auch den Lichtkern gebaut, welcher die Skylands vor der Finsternis beschützt.

Arkeyaner (Gegner)

Skylanders: Spyro's Adventure

Arkeyanischer Verteidiger

Sie besitzen ein Schild, welches sich auflöst, sobald sie mit ihren Morgensternen angreifen.

Verteidigungsdronen

Kleine Gegner, die von Kontrolltürmen generiert werden.

Kontrolltürme

Sie generieren Verteidigungsdrohnen. Um diese zu zerstören, muss der Kontrollturm zerstört werden.

Arkeyanische Blaster

Diese waffenartige Arkeyaner. Sie verschießen langsame Projektile, die bei Kontakt explodieren.

Arkeyanisches Ultron

Auch sie besitzen ein Schild, das deaktiviert wird, wenn sie angreifen. Sie verschießen Bomben in die Luft. Dann zielen sie mit ihren Augenlasern auf den Skylander und bilden ein Fadenkreuz. Um das Fadenkreuz herum fliegen die Bomben herunter. Größere Versionen greifen einen direkt mit Augenlasern an und sind nur mit Bomben zu zerstören.

Arkeyanischer Hammah

Ähnlich wie die Arkeyanischen Verteidiger besitzen sie ein Schild und ein Morgenstern. Sie tauchen in der Drachenhöhe auf.

Böser Ritter

Der Böse Ritter ist die dunkle Version von Chop Chop und einer von Kaos' Gespensterschregen. In Skylanders: Giants tauchen zwei böse Ritter in einem Gespenster-Tor im Tagschrauberabenteuer auf.

Arkeyanische Kampfmaschine

Die größten Arkeyanischen Gegner. Kampfrüstungen, die gesteuert werden können.

Skylanders: Giants

Arkeyanisches Conquertron

Eine große arkeyanische Kampfmaschine. Einst wachte er über Mabu-Sklaven, doch er wurde dann von den Skylandern abgeschaltet. Jahre später wurde er von Kaos entdeckt und wiederbelebt. So hilft Conquertron seinem neuen Meister, die Kontrolle über die Skylands zu erlangen,

Arkeyanischer Lanzenreiter

Es gibt zwei Versionen: eine mit brauner Rüstung und eine mit grüner Rüstung. Die Lanzenreiter in brauner Rüstung greifen nur mit ihrem Morgenstern an, die in grünen Rüstungen besitzen, ähnlich wie die Arkeyanischen Verteidiger, einen Schild.

Arkeyanischer Bomber

Sie werfen mit energiegeladenen Sphären auf die Skylander, welche nach einiger Zeit explodieren. Diese kann man aber auch wieder zurückschleudern. Das ist die Hauptmethode, Arkeyanische Bomber zu besiegen, da sie oft an erhöhten Stellen stehen, wo man sie nicht erreichen kann.

Arkeyanischer Knacker

Sie beschwören eine Gruppe von Klonen, wobei sich der Echte etwas anders bewegt. Wird stattdessen ein Klon angegriffen, explodiert dieser.

Arkeyanischer Scharfschütze

Sie bewegen sich in einem unterirdischen Tunnelnetz. Sie gucken nur mit ihrer Waffe heraus und versuchen, den Skylander mit ihrem Laser anzuvisieren.

Arkeyanischer Duellant

Sie kämpfen mit großen Schwertern, welche sie in auch in den Boden rammen und somit ein temporäres Schild aufbauen.

Arkeyanischer Schild-Juggeraut

Diese Arkeyaner sind sehr groß und träge. An ihren Händen sind jeweils eine schildhälfte befestigt, mit dem sie angreifen, wenn der Skylander in Reichweite ist. Ist ihr Ziel weiter weg, schließen sie die Schildhälften vor ihnen zusammen. In der Mitte des Schildes entsteht ein Loch, wodurch sie einen starken Laser schießen.

Skylanders: Swap Force

Arkeyanische Fassbots

Diese Arkeyaner schießen mit Laser-Impulse auf den Skylander und sind oft an höheren Ebenen positioniert, wo man sie nur schwer erreichen kann.

Arkeyanische Reiß-Rotoren

Sie wirbeln in der Luft herum und versuchen, auf den Skylander zu prallen

Arkeyanische Schlagringe

Sie werden vom fiesen Glumhsanks gerufen. Sie greifen mit Plasma-Impulsen an, die sich schnell, jedoch nur kurz verbreiten.

Arkeyanische Schlagschocks

Gut gepanzerte und affenähnliche Arkeyaner. Sie sind von einem Schild umgeben, bis sie angreifen. Dabei schlagen sie auf den Boden und verursachen einen Schock.

Galerie

Ehemalige Arkeyaner (Verbündete)

Trivia

  • Arkeyanische Skelette (auch Chop Chop) wurden als Soldaten erschaffen.
  • Drobot's Rüstung hat arkeyanische Technik.
  • Krypt King trägt eine Arkeyanische Rüstung.
  • Es wäre denkbar, dass die Arkeyaner einst organisch waren.
    • Es wird angegeben, dass in der Stadt Arkus eine Bäckerei ist.
    • Die Eiserne Faust von Arkus kann organische Wesen in Roboter-Versionen verwandeln.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki